Schlüsselziffer B96¹


Beschreibung

Kombinationen aus Pkw (Fahrzeug der Klasse B) und Anhänger mit zGM über 750 kg, bei welchen die zGM der Fahrzeugkombination mehr als 3500 kg und nicht mehr als 4250 kg beträgt. Die Eintragung der Schlüsselziffer 96¹erfolgt nach Ablegen einer Fahrerschulung nach Anlage 7a der Fahrerlaubnisverordnung.



Voraussetzung


Führerschein Klasse B

Theoretische Ausbildung


2,5 Stunden a' 60 min Unterricht

Praktische Ausbildung

3,5 Stunden Praktische Übungen 

1 Stunde Fahren im Realverkehr

Prüfung

KEINE


Einschluss
-

¹Bei den Klassen B17B96 und B196 handelt es sich nicht um eigene Führerscheinklassen. Sie sind der Klasse B untergeordnet.